Digitales Marketing und betriebswirtschaftliche Prozessoptimierung

Mit der Verbindung von digitalem Marketing und betriebswirtschaftlicher Prozessoptimierung bündeln wir zwei Disziplinen, die bislang meist getrennt voneinander betrachtet werden.

So erreichen wir den einzigartigen Vorteil aus der Nutzung des Internets für digitales Marketing und der Darstellung interner Prozesse im Unternehmen: Die Harmonisierung der bislang unterschiedlichen Systeme und den Wegfall unnötiger Schnittstellen. Dabei muss es nicht immer das offene Internet, sondern kann ebenso gut das isolierte Intranet sein, beispielsweise für Teile von sensiblen Web-Applikationen.

Zusammenspiel von digitalem Marketing und betriebswirtschaftlicher Prozessoptimierung bei plusminus7
 

Digitales Marketing

Unter digitalem Marketing verstehen wir kreative Kommunikation, die wir unter pragmatischem Einsatz digitaler Instrumente gestalten und realisieren. Sie richtet sich in der erste Linie an den Konsumenten und lässt sich auf allen mit dem Internet verbundenen Geräten optimal nutzen.

→ mehr zu unseren Leistungen

Betriebswirtschaftliche Prozessoptimierung

Bei der Optimierung von betriebswirtschaftlichen Prozessen denken wir beispielsweise an die vielen Excel-Tabellen, die per E-Mail verschickt werden. Oder an stumpfe Aufgaben, die momentan noch der Praktikant erledigen muss. Um das Arbeitsleben leichter zu machen, entwickeln wir Web-Applikationen.

→ mehr zu Web-Applikationen